facebook-icon

Schriftgrösse:

A- A A+

Eine Gesamtstrecke von 236`614 km legten die freiwilligen Fahrer/-innen mit den 5 Rollstuhlfahrzeugen für behinderte und betagte Menschen im Kanton Aargau im Jahr 2016 zurück. Damit TIXI AARGAU den Unterhalt der Rollstuhlfahrzeuge decken kann, ist jeweils ein Götti pro Fahrzeug erforderlich.

Das erste Zusammentreffen zwischen BROTHER (Schweiz) AG und TIXI AARGAU fand vor 2 Jahren im Hause BROTHER in Dättwil statt. Am runden Tisch wurde besiegelt, dass BROTHER die Patenschaft für das dazumal fabrikneue Rollstuhlfahrzeug «TIXI 6» übernimmt. Die Patenschaft eines TIXI-Rollstuhlfahrzeugs beträgt CHF 4`000.-/Jahr. Dieser Betrag wird ausschliesslich für die Unterhaltskosten (Service und allfällige Reparaturen) eingesetzt. Als Gegenleistung steht dem Götti die Heckscheibe seines Patenrollstuhlfahrzeugs als Werbeträger zur freien Verfügung. «TIXI 6» trägt den Schriftzug «brother at your side» das 3. Jahr stolz auf seiner Heckscheibe!

Für die treue Unterstützung bedanken wir uns herzlich bei BROTHER (Schweiz) AG.

BROTHER Voegeli Kunz Ruffini BROTHER 2 Voegeli Kunz Ruffini 

Medienmitteilung Juni 2017

Nächste Events