facebook-icon

Schriftgrösse:

A- A A+

Einsteigen, losfahren und das Ziel ohne fremde Hilfe erreichen – eine mobile Freiheit, die nicht allen Menschen zur Verfügung steht.
Hier setzt TIXI AARGAU an und trägt seit mehr als 10 Jahren zu Mobilität und Selbstbestimmung bei.


Mitte Jahr musste der Fahrdienst seine Flotte von 6 auf 7 Rollstuhlfahrzeuge erweitern, denn die Anzahl der Fahrten nimmt fortwährend zu.
Damit der Unterhalt (Service und allfällige Reparaturen) der Rollstuhlfahrzeuge finanziell gedeckt werden kann, ist jeweils ein Götti pro Fahrzeug erforderlich.
Denn als Non-Profit Organisation ist der Verein TIXI AARGAU kontinuierlich auf Spendengelder angewiesen.

Die Patenschaft eines TIXI-Rollstuhlfahrzeugs beträgt CHF 4'000.-/Jahr. Als Gegenleistung steht dem Götti die Heckscheibe seines Patenrollstuhlfahrzeugs als Werbeträger zur freien Verfügung.
Frisch, keck und ansehnlich kommt die Heckscheibenbeschriftung des neuen «TIXI 10» daher, mit dem passenden Slogan persönlich, verlässlich, kompetent -
dahinter stehen die «Patinnen» der summit treuhand gmbh aus Dättwil.

summit treuhand gmbh

Für dieses Engagement bedankt sich TIXI AARGAU von Herzen!

Medienmitteilung September 2018

 

Nächste Events